Profitiert das Gehirn von Bewegung?

Es ist allgemein bekannt, dass Bewegung die Struktur stärkt und Funktion des Gehirns. Mehrere Tier- und Menschenstudien haben gezeigt, dass ein paar Monate moderater Bewegung neue Neuronen erzeugen, die Stimmung heben und Gedächtnis und Denken verbessern können. Aber nur wenige Studien haben untersucht, was als nächstes passiert.

Sind diese erwünscht Gehirnveränderungen dauerhaft? Oder wenn jemand anfängt Ausübung aber dann aufhört, kehrt das Gehirn in seinen früheren Zustand zurück, ähnlich wie ungenutzte Muskeln erschlaffen?

Übung für eine bessere Gesundheit des Gehirns

In einer kürzlich durchgeführten Studie enthielten die Gehirne der Tiere, die drei Wochen lang inaktiv waren, viel weniger neugeborene Neuronen als die Gehirne der Tiere, die nur eine Woche geruht hatten. Das Gehirne der Tiere die seit sechs Wochen inaktiv waren, hatten noch weniger. Mit anderen Worten, Sie müssen konsequent sein, um die zu erhalten psychische Gesundheit Vorteile körperlicher Bewegung. Dasselbe gilt für Gehirn Fitness.