Weltraumrettungsspiel – Astronauten und Asteroiden, oh mein Gott!

Weltraumrettung

Möchten Sie etwas spielen, das eine Anspielung auf Retro hat, aber die moderne Grundlage eines Denkspiels darstellt? Suchen Sie nicht weiter als Space Rescue!

In diesem Spiel steuern Sie ein Raumschiff, das mit zwei umlaufenden Klauen ausgestattet ist. Ihr Hauptziel ist es, die Astronauten zu retten, während Sie Asteroiden, Satelliten und anderen Trümmern ausweichen.

Aber es gibt noch so viel mehr!


Auf niedrigeren Ebenen können Sie die Drehung Ihrer Greifhaken steuern. Denn ja, wenn sie abgeschnitten werden, verlierst du ein Leben! Weiche den herannahenden Trümmern aus, bis du einen gestrandeten Raketenwerfer siehst. Dann tauchen Sie ein und lassen Sie Ihre Shuttle-Klauen ihn packen!

Und, in Ordnung CogniFit Mode haben wir eine weitere Wendung zum Gehirnaufbau hinzugefügt.

Am Ende jedes Levels müssen Sie sich merken, welche Planeten, Sterne, UFOs oder Galaxien Sie bei der Rettung eines bestimmten Astronauten gesehen haben.

Wenn die Level schwieriger werden, erhöht sich die Geschwindigkeit Ihrer Hindernisse (um es milde auszudrücken). Außerdem gibt es noch mehr auszuweichen. Und schließlich haben Sie nicht den Luxus, Ihre Klauenarme zu kontrollieren. Sie werden sich ständig drehen – was Sie dazu zwingt, besonders vorsichtig zu sein, wie Sie durch die dunklen Weiten des Weltraums navigieren.

Schauen wir uns also einige davon genauer an Gehirnfunktionen, die Sie beim Spielen trainieren Weltraumrettung!

Space Recuse-Spiel

Kontextuelles Gedächtnis


Diese Art von Fähigkeit ermöglicht es uns (in Ermangelung eines besseren Begriffs), den Ursprung einer bestimmten Erinnerung zu lokalisieren. Es kann alles sein – eine Person, ein Ort, ein Geruch, eine Emotion usw. Es ist auch ein Teil dessen, was in unser Langzeitgedächtnis eingeht. Aber es ist mit so viel mehr verbunden.

Vielleicht nehmen Sie einen Geruch von Kiefer wahr, und es erinnert Sie an Weihnachten. Dann bekommen Sie dieses warm-flauschige Gefühl vergangener Zeiten, als Sie Ihren Kindern beim Geschenkeöffnen zugesehen haben. Beim Gedanken an den Besuch der Schwiegereltern dreht sich einem plötzlich der Magen um. Das macht das kontextuelle Gedächtnis.

Aber hast du jemals gehört: „Du kannst nicht immer Vertrauens Ihre Erinnerungen?“

Nun, es kann manchmal wahr sein. Stress, zeitliche Beschränkungen, Ablenkungen oder Probleme irgendwo in unserem Leben Gedächtnisbildungsprozesse kann Fehler machen. Dinge wie Demenz oder Hirnverletzungen sind nur einige Beispiele. Aber es gibt auch Möglichkeiten, diesen speziellen Gehirnprozess zu machen stark oder effizienter.

Schätzung


Die Schätzung lässt uns so viele Dinge tun, die wir täglich tun. Dinge wie das Drücken eines Fahrstuhlknopfes oder das Beurteilen, ob genügend Platz vorhanden ist, um zwischen zwei Autos parallel zu parken.

Wir haben auch Unterkategorien:

Entfernungsschätzung: Entfernungsschätzung ist die Fähigkeit, den zukünftigen Standort eines Objekts basierend auf seiner aktuellen Entfernung abzuschätzen, und ist die Fähigkeit, die es uns ermöglicht, alltägliche Aktivitäten auszuführen, ohne mit Menschen oder Dingen zusammenzustoßen.

  • Geschwindigkeitsschätzung: Geschwindigkeitsschätzung ist die Fähigkeit, den zukünftigen Standort eines Objekts basierend auf seiner aktuellen Geschwindigkeit zu schätzen. Dies ermöglicht es, sich durch das Leben zu bewegen und Hindernisse und Unfälle zu vermeiden.
  • Bewegungsschätzung: Die Fähigkeit, die Bewegung eines Objekts vorherzusehen.
  • Zeitschätzung: Die Fähigkeit zu Berechnen die Zeitspanne zwischen zwei Ereignissen.

Bei der Weltraumrettung müssen Sie Ihre Schätzfähigkeiten einsetzen, um zu wissen, ob Sie genug Platz haben, um Hindernisse zu umgehen, ohne getroffen zu werden.

Reaktionszeit


Auch „Reaktionszeit“ genannt, ist die Zeit, die vergeht, wenn wir etwas sehen/wahrnehmen, bis wir darauf reagieren.

Reaktionszeit hängt von verschiedenen Faktoren ab:

  • Wahrnehmung, Vorstellung: Das sichere Sehen, Hören oder Fühlen eines Reizes ist für eine gute Reaktionszeit unerlässlich.
  • Verarbeitung: Es ist notwendig, konzentriert zu sein und die eingehenden Informationen/Stimuli gut zu verstehen.
  • Antwort: Motorische Agilität ist notwendig, um handeln und absolvieren zu können Ansprechzeit Schleife.
Space Recuse-Spiel
Weltraum-Wiederverwendung Der Spielablauf

Es kann jedoch mehrere „Hindernisse“ geben, die die Reaktionszeit erschweren können.

Räumliche Wahrnehmung


Dies ist die Fähigkeit, sich Ihrer Beziehungen zu Ihrer Umgebung bewusst zu sein. Tatsächlich besteht es jedoch aus zwei Teilprozessen.

  • Exterozeptive Prozesse:  die durch Gefühle Repräsentationen über unseren Raum erzeugen.
  • Interozeptive Prozesse: die Repräsentationen über unseren Körper erstellen, wie seine Position oder Orientierung.

Raum ist das, was uns umgibt: Objekte, Elemente, Menschen usw. Raum ist auch Teil unseres Denkens, da wir alle unsere Erfahrungen dort zusammenführen. Um genaue Informationen über die Eigenschaften unserer Umgebung zu erhalten, verwenden wir zwei Systeme. Es hilft uns, in zwei und drei Dimensionen zu denken, was es uns ermöglicht, Objekte aus verschiedenen Blickwinkeln zu visualisieren und sie zu erkennen, egal aus welcher Perspektive wir sie sehen.

Fun Fact: Die linke Hemisphäre ist dafür verantwortlich, dies zu entwickeln kognitive Fähigkeit. In dieser Hemisphäre sind Mathematik und Raumberechnungen entwickelt, die direkt mit einer guten Raumwahrnehmung korrelieren, räumliches Vorstellungsvermögen und mit uns selbst in unserer Umwelt.

Fazit zur Weltraumrettung


Klingt Space Rescue also nach etwas für Sie? Wenn es um a geht Gesunde Gehirnfitness Alles, was Sie brauchen, ist 3 Mal pro Woche und 20 Minuten pro Sitzung. Warum probieren Sie es nicht aus?

Was gibt's Neues